Logo der JVA Meppen klar

Unterbringung der Gefangenen

Die Hauptanstalt verfügt über 420 Haftplätze, die sich auf verschiedene Abteilungen verteilen.

Die Zuweisung in die einzelnen Abteilungen erfolgt nach inhaltlichen Kriterien.

Es stehen folgende Abteilungen zur Verfügung:

Haus I:
Derzeit Umbau in eine Sozialtherapie mit 30 Haftplätzen

Haus II:
Abteilung für Gefangene mit speziellen Funktionen in der Küche / Wäscherei
Abteilung für durchsetzungsschwache Gefangene
Alkoholtherapeutische Abteilung
1 undifferenzierte Abteilung

Haus III EG:
Aufbaustation
1 Langstrafenabteilung
Abteilung für Gefangene mit anhängiger U-Haft
Vorbereitung auf den offenen Vollzug

Haus III OG:
Ausbildungsabteilung für Gefangene, die an schulischen oder beruflichen Bildungsmaßnahmen teilnehmen

Haus IV EG:
2 Langstrafenabteilungen (für Gefangene mit Haftstrafen über 5 Jahren)

Haus IV OG:
2 undifferenzierte Abteilungen

Haus V:
Sozialtherapeutische Abteilung mit 20 Haftplätzen

Revier:
Krankenabteilung mit 17 Haftplätzen

Kammer:
Abteilung für Gefangene mit Hilfstätigkeiten in der Bekleidungs- und Habekammer

Abteilungen
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln